Kursangebot
Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 
STANDORTE
Standorte VorarlbergTirolSalzburgOberösterreichKärntenSteiermarkNiederösterreichWien
Kursprogramm bestellen
Bundesland wählen
 
 
 
 
 
 
 

KURSINFO

Lauf-, Bock- und Portalkrankurs

Termin:
07.01.2020 - 11.01.2020
Ort:
BAUAkademie Kärnten (Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt)
Preis:
310,00 EUR
Kurs-Nr.:
30804039

Beschreibung


Inhalt:
- Aufbau von Laufkränen
- Triebwerke
- Getriebearten
- Bremsen
- Hubwerke
- Kranfahrwerke
- Katzfahrwerke
- Seile - Seilverbindungen
- elektrische Schutzmaßnahmen
- Sicherheitsvorrichtungen am Kran
- Lastenberechnung
- Ketten
- Betriebs- und Wartungsvorschriften
- einschlägige Normen
- Unfallverhütung
- rechtliche Vorschriften
- praktisches Fahren und Arbeiten am Kran

Prüfung:

Mündlich, praktisches Vorfahren - Teil der Ausbildung, keine weiteren Kosten

Mitzubringen:

- Trittfeste (Sicherheits-)Schuhe für den Praxistag

Das für den Kranausweis benötigte Foto wird direkt vor Ort erstellt.

Firmen-Intern-Training


Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) gerne durchführbar.
Unsere FITs sind maßgeschneiderte Wissenstransfers für Unternehmen.

Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die gegebenen Kundenwünsche abgestimmt!

Bei Fragen oder Interesse an einem Firmen-Intern-Training kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 05 9434-947.

Ziel


Praktische und theoretische Ausbildung gemäß Nachweis der Fachkenntnisse (Fachkenntnisnachweis-Verordnung - FK-V), BGBl. II Nr. 13/2007 (Artikel I), sowie die §§ 62 und 63 Abs. 1 und 2 des Arbeitnehmerschutzgesetzes (ASchG), BGBl. Nr. 450/1994 id.F. BGBl. I Nr. 147/2006.

Zielgruppe


Interessierte, die sich zum Führer von Lauf-, Bock- und Portalkranen, Säulendreh- und Wandschwenkkranen qualifizieren möchten.

Voraussetzungen


- Mindestalter 18 Jahre
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveau Stufe B1)
- Prüfungsantritt nur nach erfolgter Zahlung des Kurses möglich

Bemerkung:


Veranstaltung der WIFI Kärnten GmbH
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
Auskünfte unter 05 9434 945